Bild 1

Bild 2

Bild 3
  Dieses Jahr fand die Hochzeit von unserem Vorsitzenden statt.
Nachdem er beim Treffen in Regensburg seiner Doreen einen Heiratsantrag machte, war es am 26.08.2000 soweit. Natürlich wurde 2 Tage zuvor ein ordentlicher Polterabend gefeiert, bei dem wir auch die Mitglieder des Fordclub Muldental sowie die Motorsportfreunde Frommhold begrüßen konnten. Bei Hechts in Bahren ging es dann feucht fröhlich der Hochzeit entgegen.
Am Samstag war es dann im Schloß zu Machern soweit. Dirk und Doreen gaben sich das Ja-Wort.
Natürlich war der ganze Club (Bild 1) mit glänzenden Augen und Autos dabei. Standesgemäß ging es dann im Konvoi dem elterlichen Scorpio hinterher. Nachdem wir in der Gaststätte ankamen und einige Hupen das Zeitliche gesegnet hatten, verabschiedete sich der Club zum Mittagessen. Um die Hochzeitsfeier nicht zur Trauerfeier verkommen zu lassen, hatten wir natürlich noch etwas organisiert.
Nach dem Kaffee rückte der ganze Club nochmals zur Hochzeitsgesellschaft und entführte mit viel Brutalität die Braut. Im Erpresserbrief erhielt der Bräutigam die Anweisungen, wie er sich verhalten sollte, und nach ca. 15. Minuten tauchte er im Erpresserversteck auf, wo er mit einem Walzer die Braut auslösen mußte.
So, nun ließen wir die Hochzeitsfeier seinen gewohnten Gang nehmen und widmeten uns der Hochzeitsnacht. Nachdem der Eingang zum Haus versperrt war (Bild 3), ging auch für uns der Tag zu Ende. Da das Hochzeitspaar (Bild 2) am nächsten Tag in die Flitterwochen flog, behielten wir uns noch ein paar Überraschungen für die Ankunft danach auf.
Wir wünschen natürlich unserem Vorsitzenden und seiner Frau alles Gute für die gemeinsamen Jahre.